E-Bikes / Pedelecs

Leicht und motorisiert ist der Alltag eine Freude 

Mit einem E-Bike oder Pedelec werden Sie beim Treten von einem Elektromotor mit maximal 250 Watt unterstützt. Pedelec steht für "Pedal Electric Cycle". Auch bei steilen Steigungen radeln Sie mit ihrem E-Bike bzw. Pedelec mühelos und müssen sich nicht übermäßig verausgaben.

Für ein Elektrofahrrad benötigen Sie keinen Führerschein und keine gesonderte Zulassung, solange es nicht schneller als 25 km/h fährt - natürlich können Sie bei entsprechender Muskelkraft auch schenller fahren, hier geht es rein um die Motorleistung. Sie müssen sich auch nicht extra versichern wie bei einem Kleinkraftrad und es gibt keine Altersbeschränkung.

Es gibt verschiedene Arten, den Motor zuzuschalten, entweder per Hand oder automatisch beim Treten. Je mehr Sie selbst in die Pedale treten, desto länger hält der Akku. Lassen Sie sich von uns beraten, wir finden das perfekte E-Bike bzw. Pedelec für Ihre Bedürfnisse!